KOMMEN SIE AUCH, UND MACHEN

 MISSION

MIT  UNS

APC

Patenschaft für Kinder

Alles wird mit dem Wunsch geboren, Leben in deinem Herzen zu verändern und zu geben.

IMG_5722 - Copia.JPG

Um ein solches Wachstum zu erzielen, gibt es einen monatlichen Zeitplan mit Aktivitäten und / oder Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie einen Serviceplan, der die Verteilung der monatlichen Taschen, die Zahlung der Studiengebühren für Kurse und Schulmaterialien sowie die Unterstützung beim Bau umfasst und Renovierung von Häusern, Teil- oder Integralkosten für die Behandlung von Krankheiten.

IMG_5832 - Copia.JPG

Die Zielgruppe sind in der Regel große Familien, die in extremer Armut leben. Diese Situation ist auf das niedrige Bildungsniveau der Eltern, den Fall einer chronischen Krankheit eines Familienmitglieds und die Aufgabe der Familien durch den Vater zurückzuführen. Diese Aufgabe bringt uns die traurige Statistik, dass in etwa 50% der betreuten Familien Mütter Familienoberhäupter und auch die einzigen Erhalter derselben sind. Derzeit sind etwa 360 Kinder in der Patenschaft eingeschrieben, die aus Familien stammen, die im Durchschnitt aus 6 bis 8 Personen bestehen.

IMG_5695 - Copia.JPG

Etwa die Hälfte der vom Projekt unterstützten Personen hat einen festen monatlichen Mindestlohn als monatliches Einkommen, während die anderen unter diesem Betrag bleiben und von unregelmäßigen Einkünften aus der Arbeit als Tagelöhner in den Bereichen Hausarbeit und Bauwesen abhängen. Wenn wir die Hütten, die oft am Straßenrand oder auf anderem illegalen und unangemessenen Land hergestellt werden, in unsere Zählung einbeziehen, können wir sagen, dass etwas mehr als die Hälfte der gesponserten Personen mietfrei ist. Wenn wir uns diese Daten ansehen, stellen wir fest, dass diese Familien nur dank der Familienbeihilfe und Programmen wie brüderlichem Licht, die durch Sponsoring verstärkt werden, überleben können.

IMG_1731.JPG

Angesichts der Ergebnisse von mehr als zwei Jahrzehnten Arbeit in der Patenschaft für Kinder können wir uns im Bildungsbereich mit vielen Erwachsenen freuen, die dank der erhaltenen Hilfe das Studium abschließen konnten, und in einigen Fällen mit einem College in der Lage zu sein, auf dem Arbeitsmarkt zu konkurrieren. Arbeit, die Chance zu haben, ihren Familien ein würdiges Leben zu bieten. Für die Investition in die Häuser haben wir viele Familien, die heute in einem guten Haus leben. Erfolge bei der Behandlung schwerer Krankheiten, die Genesung von Sucht und radikale Veränderungen im Leben durch Bekehrung sind bewegende Geschichten, die uns bei unserer täglichen Arbeit begleiten.

IMG_5829 - Copia.JPG

Sponsor

Ein Kind du auch

Um eine solche Entwicklung zu erreichen, hat die AMB zum Einen ein inhaltliches Programm entwickelt, welches monatlich Aktivtäten und/oder Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anbietet, zum Anderen auch einen materiellen Hilfeplan aufgestellt, der eine Verteilung von Lebensmittelpaketen, Kostenübernahme von monatlichen Kursgebühren oder Schulmaterialien, Hilfe bei der Konstruktion oder Renovierung von Häusern und die partielle oder gesamte Kostenübernahme bei Krankenbehandlungen, je nach Bedarf, vorsieht.

Unsere Zielgruppe besteht aus Familien, oft mit zahlreichen Kindern, die in groβer Armut leben. Diese Situation wird häufig hervorgerufen durch die niedrige Schulbildung der Eltern, eine chronische Krankheit eines Familienmitglieds, oder das Verlassen-Werden der Familie durch den Vater. Dieser Weggang des Vaters ist in ca. 50% der Familien traurige Realität, was bedeutet, dass in der Hälfte aller betreuten Familie die Mutter alleinerziehend ist und die einzige Versorgerin der Familie darstellt. Derzeit besteht eine Patenschaft für ca. 360 Kinder, die meist aus 6- bis 8-köpfigen Familien stammen.

Ungefähr die Hälfte aller durch die APC betreuten Familien haben ein monatliches Einkommen in der Höhe des festgelegten Mindestlohns, alle anderen liegen unter diesem Wert und sind von unregelmäβigen Einkünften abhängig, als Tagelöhner bei der Ernte, bei der Hausarbeit oder auf dem Bau. Zählen wir die illegal errichteten Hütten an den Rändern der Landstraβe oder auf anderen unadäquaten Landstrichen mit, dann wohnen etwas mehr als die Hälfte aller Patenfamilien mietfrei, d.h. in ihren eigenen “Häusern”. Nur Dank der staatlichen Hilfe “Bolsa Família”, einer Art Kindergeld (ca. 20 – 50 Euro monatlich je nach Anzahl der schulpflichtigen Kinder), und verschiedener Regierungsprogramme, wie beispielsweise einer Übernahme der Stromkosten innerhalb eines vorgegebenen Rahmens, unterstützt durch die Hilfe der Patenschaft bei der AMB, können diese Familien ihr Überleben sichern.

Wenn wir die Arbeitsergebnisse von zwei Jahrzehnten Kinderpatenschaft betrachten, freuen wir uns im Bereich der Bildung mit vielen Erwachsenen, die es Dank der erhaltenen Hilfen geschafft haben, ihre Schule abzuschlieβen, bzw. in manchen Fällen sogar eine Universität zu besuchen. Somit sind sie auf dem ersten Arbeitsmarkt einsatzfähig geworden, und haben die Chance erhalten, ihren eigenen Familien ein würdiges Leben zu bieten. Durch die Unterstützung mittels Investitionen in das Zuhause, haben wir heute viele Familien, die in einem guten Haus leben können. Erfolge im Bereich der Behandlung von schweren Krankheiten, Heilung von Süchten und radikale Veränderungen des Lebens durch seelsorgerliche Gespräche, begegnen uns immer wieder in unserem Arbeitsalltag und zeigen uns die Wichtigkeit unserer Arbeit.

Aber wir sehen auch, dass es viele ungünstige Denkweisen und Lebensanschauungen im Leben unserer Patenfamilien gibt, die sie davon abbringen, Initiative zu zeigen, ein Ziel im Leben zu verfolgen, ihre Schulbildung zu Ende zu führen und ihre Arbeit gewissenhaft zu erledigen. Unser Ziel und unser Traum für die Zukunft ist es, diese Menschen zu motivieren, aus dem negativen Kreislauf auszubrechen und all die Möglichkeiten zu nutzen, die ihnen die Kinderpatenschaft bietet, um ein gesundes Wachstum, sowohl in materieller als auch in kultureller und geistlicher Hinsicht zu erreichen.

Ana Maria 2.jpg

Anna Maria Kreusch
APC / APF-KOORDINATOR

Anna Maria Kreusch
APC / APF-KOORDINATOR

Aufgaben des Sponsorenteams: Spenden verwalten, verwalten und an die jeweiligen Familien weitergeben.

Pflegen Sie einen ständigen und transparenten Kontakt zu den Sponsoren und informieren Sie stets über die aktuelle Situation jedes Familienmitglieds und dessen Entwicklung usw.

Pflichten der Patenfamilie: Nehmen Sie gewissenhaft an den Treffen teil, die mit allen Familien zusammen stattfinden und bei denen verschiedene Familienkonzepte durch die Heilige Bibel erarbeitet werden. Schreiben Sie mindestens zwei Briefe pro Jahr an die Trauzeugen, in denen Sie Ihre Situation erläutern, und bedanken Sie sich für die Hilfe, die Sie erhalten. Diese Briefe werden immer vom Team übersetzt.

Wir sind ein Familienunternehmen.

(1) Gemeinden, in denen es in der Gemeinde Palmeira tätig ist.

Queimadas, Jakobsmuscheln, Campestre, Guaraúna dos Borges, Höhlen, Bewölkt, Guarauninha, Reinigung, Volta Grande.

Wir sind ein Familienunternehmen.

(2) Gemeinden, in denen es in der Gemeinde Teixeira Soares tätig ist.

Rio de Areia, Faxinal dos Policenos und Faxinal dos Mineiros.

Wir sind ein Familienunternehmen.

(3) Gemeinschaft von Sâo João Triunfo.

Faxinal dos Seixas, Ladeira, Vila Cristina.

Wir sind ein Familienunternehmen.

(4) Fernandes Pinheiro Gemeinschaft.

Angaí, Avencal.

Wir sind ein Familienunternehmen.

Anzahl der Patenfamilien, die offiziell einen Paten in Deutschland haben: 110

Anzahl der parallel betreuten Familien: 130

Insgesamt vom Projekt unterstützte Familien: von 230 bis 300.

Hilfsmodalitäten:

a) Material - Häuser, Möbel, Geräte, Tiere usw.

b) Sozial - Computerkurse, Schulmaterial und andere.

c) Spirituelle Verteilung von Bibeln, Treffen zum Lesen und Predigen des Wortes Gottes.

Projektleistung:

Es besteht aus Hausbesuchen in diesen Gemeinden, in denen das bestehende Team in direktem Kontakt mit den Familien steht und Fragen bespricht, die für die Verbesserung des Lebens relevant sind. Planen, wo, wann und wo Ressourcen investiert werden sollen.

Verwaltung und Überwachung des Baus und der Renovierung von Häusern.

Verwaltung und technische Überwachung beim Bau von Hausgärten.

Verteilung von Färsen oder Milchkühen an bedürftige Familien.

Verteilung von Samen Mais, Bohnen, Reis und anderen.

Verteilung verschiedener Gemüsesamen.

Verteilung von Obstbaumsämlingen. Mehr als 5000 Setzlinge wurden bereits verteilt, die meisten von ihnen produzieren bereits.

Eheberatung und -beratung für Familien.

Überweisungen von Kranken an Ärzte, Labortests und andere.

Anna Maria Kreusch

APC / APF-KOORDINATOR

Ana Maria 2.jpg
Die Sponsoren erhalten den Fortschrittsbericht des Patensohns und können
Korrespondenz mit dem Kind oder Jugendlichen austauschen. Dieser Kontakt wird vermittelt
von AMB-Missionaren zur Gewährleistung der Sicherheit und des Schutzes von Kindern,
sowie die Privatsphäre des Paten.
Wenn Sie mehr über dieses Projekt erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Koordinator
im Feld unten.
Kontaktiere uns

Danke fürs Senden!

unnamed.jpg
WIE KÖNNEN SIE
HILFE WIE
EINKOMMENSSTEUER

Erläuterungen

Spende von Einkommensteuerbeträgen an Kinder- und Jugendfonds und Seniorenfonds

fome_brasil.png
HANDELN GEGEN
HUNGER

Wir sind Gott dankbar für 

das Zurückkehren 

mit dieses Projekt

help-1265227_1920.jpg
FREIWILLIGE

Werden Sie einen AMB-Freiwilliger

in Brasilien oder in

Deutschland

tranquility-2233620_1920.jpg
blur-1867402_1920.jpg
BIBELKURS DURCH
KORRESPONDENZ
BIBELKURS DURCH
KORRESPONDENZ

Werden Sie einen AMB-Freiwilliger

in Brasilien oder in

Deutschland

Werden Sie einen AMB-Freiwilliger

in Brasilien oder in

Deutschland

AMB-PROJEKTE
APC
KINDERN PATENSCHAFT
APF
 FAMILIEN PATENSCHAFT
KINDERTREFFEN
JUNGES NETZWERK
LEBENSPROJEKT